Hackbällchen in feuriger Tomatensoße zu Spaghetti

Hackbällchen in feuriger Tomatensoße zu Spaghetti Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Scheibe  Weizen-Toastbrot 
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 TL  Senf 
  • 1 TL  + 1 EL Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 1/2   Topf Basilikum 
  • 2 EL  Öl 
  • 375 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  • 1 1/2–2 TL  Sambal Oelek 
  • 50 Kalamata-Oliven 
  • 300–400 Spaghetti 
  • 40 geriebener Parmesankäse 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Toast in kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Zwiebeln schälen, 1 Zwiebel fein würfeln. Hackfleisch, Toastbrot, Ei, Zwiebelwürfel, Senf, 1 TL Tomatenmark, 1 TL Salz und Pfeffer gut verkneten.
2.
Mit angefeuchteten Händen ca. 20 Hackbällchen formen.
3.
Übrige Zwiebeln würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian und Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Hackbällchen portionsweise darin unter Wenden rundherum anbraten, herausnehmen.
4.
Zwiebeln und Knoblauch im heißen Bratfett anschmoren. Tomatenmark, Brühe und Tomaten zufügen. Tomaten mit einem Bratenwender in Stücke teilen. Thymian, bis auf etwas zum Bestreuen, zufügen, mit Salz und Sambal Oelek würzen.
5.
Soße aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Hackbällchen und Oliven zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Basilikum, bis auf etwas zum Bestreuen, in feine Streifen schneiden.
6.
Basilikum in die Soße geben und mit Salz und Sambal Oelek abschmecken. Spaghetti und Hackbällchen mit Soße auf Tellern anrichten. Mit Parmesan und Kräutern bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 68g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Fucke, Johannes

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved