Hackbällchen in Kokosmantel

0
(0) 0 Sterne von 5
Hackbällchen in Kokosmantel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 50 Kokosraspel 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  •     gemahlener Kreuzkümmel 
  •     Cayennepfeffer 
  • 200 Langkornreis 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Mango Früchte (in Scheiben) 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1/4 Bund  glatte Petersilie 
  • 1-2 TL  Curry 
  • 400 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1-2 EL  heller Soßenbinder 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Minze und Kokoschips 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Toastbrot in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein hacken. Hackfleisch, Ei, ausgedrücktes Toastbrot, Senf, Zwiebel und Kokosraspel mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer würzen. Aus der Hackmasse mit angefeuchteten Händen kleine Hackbällchen formen. 400 ml Salzwasser aufkochen lassen. Reis einstreuen, nochmals aufkochen lassen und anschließend bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen. Inzwischen Mango in ein Sieb gießen, Saft dabei auffangen. Mangostücke in Spalten, bzw. Streifen schneiden. 100 ml Mangosaft abmessen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackbällchen zufügen und unter mehrmaligen Wenden ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Inzwischen Chili putzen, waschen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Hackbällchen aus der Pfanne nehmen und warm halten. Bratfett mit Curry bestäuben, Chiliringe zufügen und anschließend mit abgemessenem Mangosaft, Brühe und Sahne ablöschen. Aufkochen lassen. Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Hackbällchen und Mango in die Soße geben und nochmals erwärmen. Reis nach Belieben mit Curry bestäubt und Hackbällchen in Soße mit Petersilie bestreut auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Minze und
2.
Kokos-Chips garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 930 kcal
  • 3900 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 70g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved