Hackbällchen mit Kartoffelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Hackbällchen mit Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 vorwiegend festkochende Kartoffeln (z. B. Linda) 
  • 150 saure Sahne 
  • 250 Salatcreme mit 40 % fettarmem Joghurt 
  • 75 ml  Milch 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1/2 (ca. 200 g)  Salatgurke 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2 TL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/2   Kopf Pflücksalat 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und Schale abziehen. Kartoffeln auskühlen lassen. Saure Sahne, Salatcreme und Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Kartoffeln mit den Lauchzwiebeln, Gurken, Radieschen und Salatsoße mischen. Für die Frikadellen Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest fein hacken. Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Ei, Zwiebel, Senf und Petersilie verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse ca. 12 kleine Frikadellen formen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Frikadellen von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Salat putzen, waschen und in kleinere Stücke zupfen. Salat auf einer Platte mit dem Kartoffelsalat anrichten. Frikadellen darauflegen. Mit beiseite gelegter Petersilie garnieren. Dazu schmeckt Senf
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved