Hackbällchen mit Mandelfüllung in Mandel-Sherry-Rahm

3
(1) 3 Sterne von 5
Hackbällchen mit Mandelfüllung in Mandel-Sherry-Rahm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Möhren 
  • 250 Lauchzwiebeln 
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 18   Mandeln (ohne Haut) 
  • 3–4 EL  Öl 
  • 150 ml  trockener Sherry 
  • 250 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 Schlagsahne 
  • 75 gemahlene Mandeln (ohne Haut) 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen, waschen und in schräge Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln
2.
Brötchen gut ausdrücken. Hack, Brötchen, Ei, Zwiebelwürfel, Senf, 1 1/2 TL Salz und 1 TL Pfeffer in eine Schüssel geben und alles gut verkneten. Aus der Hackmasse mit angefeuchteten Händen ca. 18 Klößchen formen. Jeden Kloß etwas flach drücken, eine Mandel hineingeben, wieder fest zu einem Klößchen verschließen
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Klößchen zufügen und darin rundherum gleichmäßig 3–4 Minuten anbraten, herausnehmen. Möhren und Lauchzwiebeln, bis auf 2 EL Lauchzwiebeln zum Garnieren, zufügen und kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Sherry, Brühe und Sahne ablöschen. Klößchen zugeben, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten bei schwacher bis mittlerer Hitze garen
4.
Gemahlene Mandeln dazugeben, gut untermischen, nochmals 1–2 Minuten schwach köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit restlichen Lauchzwiebeln bestreut anrichten. Dazu schmeckt Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 3610 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 64g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved