Hackbraten mit Ei

0
(0) 0 Sterne von 5
Hackbraten mit Ei Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier 
  • 1   Brötchen vom Vortag 
  • 3   Zwiebeln 
  • 650 gemischtes Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (ca. 750 g)  Blumenkohl 
  • 250 Möhren 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 40 Mehl 
  • 1-2 EL  Curry 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
2 Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Eier abgießen, kalt abschrecken und schälen. Hack, 2/3 der Zwiebelwürfel, ausgedrücktes Brötchen und restliche Eier verkneten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse einen ovalen Laib formen, dabei hartgekochte Eier in die Mitte drücken. Laib auf eine kalt abgespülte Fettpfanne des Backofens legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten braten.
3.
In der Zwischenzeit Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen schneiden. Möhren schälen, längs halbieren und in Stücke schneiden. Blumenkohlröschen in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Möhren ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren.
4.
Gemüse abgießen, Gemüsewasser dabei auffangen. Restliche Zwiebelwürfel im heißen Fett andünsten. Mehl und Curry darüberstäuben. 1/4 Liter Gemüsewasser und Sahne unter Rühren angießen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
5.
Petersilie waschen, trocken tupfen und Blättchen in feine Streifen schneiden. Gemüse und Petersilie zur Soße geben und kurz mit erhitzen. Braten mit Gemüse auf einer Platte anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 900 kcal
  • 3780 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 68g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved