Hackfleischröllchen mit Bohnenmus

Hackfleischröllchen mit Bohnenmus Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Gläser (à 370 ml, Abtr.gew. 250 g) große weiße Butterbohnenkerne 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 8 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  frischer, gehackter oder 1 EL getrockneter Thymian 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Schlagsahne 
  • 2   Brötchen vom Vortag 
  • 2   Zwiebeln 
  • 750 gemischtes Hackfleisch 
  • 2   Eier 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 4   Fleischtomaten 
  •     grob gemahlener, bunter Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  •     Zitronenecken und Basilikum 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für das Bohnenmus Bohnen abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. Knoblauch schälen. Zwiebelwürfel in 2 Esslöffel heißem Olivenöl glasig dünsten. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse dazupressen, Thymian und Bohnen zufügen und kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, 100 ml Wasser angießen und im geschlossenen Topf 20 Minuten schmoren. Mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Sahne einrühren. Eventuell nachwürzen. Bohnenmus warm oder kalt zu den Röllchen servieren. Für die Hackfleischröllchen Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen und fein hacken. (Einige Zwiebelwürfel beiseite legen). Brötchen kräftig ausdrücken. Hack, Brötchen, Eier und Zwiebeln gut miteinander verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aus der Hackmasse kleine Röllchen formen und in 4 Esslöffel heißem Olivenöl ca. 10 Minuten rundherum braten. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Eine Platte damit auslegen und mit den restlichen Zwiebelwürfeln bestreuen. Mit Salz und buntem Pfeffer würzen. Hackfleischröllen und Bohnenmus darauf anrichten. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken, mit restlichem Öl vermengen. Über das Bohnenmus geben. Nach Belieben mit Zitronenecken und Basilikumblättchen garnieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved