Hackpfanne mit Limetten und Reis

Aus kochen & genießen 5/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Hackpfanne mit Limetten und Reis Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   große Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Bio-Limetten 
  • 250 Basmatireis 
  • 2 EL  Öl 
  • 600 gemischtes Hack 
  • 150–200 Mungobohnenkeimlinge 
  • 8–10 EL  Sojasoße 
  • 1 Töpfchen  Koriander 
  • 2–3 TL  Sambal Oelek 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gut 1⁄2 l Salzwasser aufkochen. Zwiebel und Knoblauch schälen, hacken. Limetten heiß waschen und trocken reiben. 1 Limette in Stücke schneiden und von der 2. die Schale abreiben. Limette auspressen. Reis ins kochende Wasser geben.
2.
Bei schwacher Hitze zugedeckt 15–20 Minuten garen.
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin ca. 10 Minuten krümelig braten. Nach 5 Minuten Zwiebel, Knoblauch und Limettenschale zufügen und mitbraten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Keimlinge verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Mit in die Pfanne geben und 2–3 Minuten mitbraten. Limettensaft und Sojasoße zugießen, aufkochen.
5.
Koriander waschen und hacken. Mit den Limettenstücken unter das Hack rühren. Alles mit Sambal Oelek abschmecken. Hackpfanne und Reis anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 730 kcal
  • 39 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved