Hackröllchen im Speckmantel und Tomatengemüse

Aus kochen & genießen 17/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Hackröllchen im Speckmantel und Tomatengemüse Rezept

Zutaten

Für Person
  • 300 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1   Stiel Thymian 
  • 125 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 TL  Paniermehl 
  • 1 TL  Magerquark 
  •     Pfeffer 
  • 2 Scheiben (ca. 20 g)  Frühstücksspeck 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 1 TL  Kapern 
  •     frische Kräuter und Kapernäpfel 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. Inzwischen Thymian waschen und hacken. Hackfleisch, Paniermehl, Quark und Thymian vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 kleine Röllchen formen und mit Speck umwickeln. Mit Holzspießchen feststecken. Öl erhitzen. Röllchen darin unter Wenden ca. 12 Minuten braten. Inzwischen Tomaten putzen, waschen und in große Stücke schneiden. Röllchen beiseite legen. Tomaten ca. 2 Minuten im Bratfett garen. Mit Salz, Pfeffer und Kapern würzen. Kartoffeln abgießen. Hackröllchen mit Tomatengemüse und Kartoffeln auf einem Teller anrichten. Mit frischen Kräutern und Kapernäpfel garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 800 kcal
  • 3360 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved