Hackröllchen mit Zwiebelsoße und Butter-Möhrchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Brötchen vom Vortag  
  • 4 (ca. 300 g)  mittelgroße Zwiebeln  
  • 1 Bund (ca. 750 g)  junge Möhren  
  • 8   kleine Gewürzgurken (200-250 g) 
  • 750 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 8 Scheiben   Schwarzwälder Schinken  
  • 300 g   getrocknete Spätzle  
  • 3-4 EL   Öl  
  • 1   gehäufter EL Mehl  
  • 1/2 l   klare Brühe (Instant) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 20 g   Butter  
  • 1   großer Gefrierbeutel  
  •     kleine Holzspießchen/ Zahnstocher  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, eine fein würfeln, die restlichen in Ringe schneiden. Möhren putzen, waschen und in Stücke schneiden. Gewürzgurken, je nach Dicke, ganz lassen oder der Länge nach halbieren. Brötchen gut ausdrücken und mit Hack, Eiern, Zwiebelwürfeln, Senf, etwas Salz, Pfeffer und Edelsüß-Paprika verkneten. Hackmasse in 8 Portionen teilen und auf einer festen Folie (z. B. einem Gefrierbeutel) flachdrücken. Mit einer Scheibe Schinken und einem Stück Gurke belegen und mit Hilfe der Folie aufrollen. Röllchen mit 1-2 Holzspießen feststecken. Spätzle in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 20 Minuten kochen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackröllchen unter Wenden rundherum anbraten. Herausnehmen und die Zwiebelringe im heißen Öl goldbraun braten. Mit Mehl bestäuben, Brühe und Sahne angießen und unter Rühren aufkochen. Hackröllchen in die Soße legen und zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren. Möhren in wenig kochendes Salzwasser geben und zugedeckt ca. 8 Minuten dünsten. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Spätzle auf ein Sieb gießen, kurz unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebelsoße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Möhren abgießen, Butter und gehackte Petersilie zufügen und mit den Möhren schwenken. Hackröllchen mit Zwiebelsoße, Spätzle und Möhren auf Tellern anrichten und mit Petersilie ganiert servieren
2.
Bei 6 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 48 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved