Hackröllchen zu Joghurt-Dip und Tomatensalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 100 g   Schalotten  
  • 100 g   getrocknete Tomaten in Öl  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 400 g   Rinderhackfleisch  
  • 100 g   Erdnusskerne  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 5 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1 (ca. 165 g; 56 cm Ø)  rundes Blatt Filoteig  
  • 600 g   gelbe und rote Tomaten  
  •     Zucker  
  • 2 EL   Weinessig  
  • 2 Stiel(e)   Minze  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 200 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Fett für das Backblech 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Erbsen in einer Schüssel auftauen lassen. Schalotten schälen und, bis auf 2, in Spalten schneiden. Eingelegte Tomaten in Würfel schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Hack dazugeben und unter Wenden ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Nach 5 Minuten Erbsen, Schalotten, Tomatenwürfel und Erdnüsse dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen, übrige Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Bis auf einen Teelöffel alles unter die Füllung mischen. Teig auf dem Arbeitstisch entfalten und in 4 Stücke teilen. Füllung auf die Teigblätter aufteilen und zu je ca. 20 cm lange Rollen aufrollen. Rollen mit 1 Esslöffel Öl einpinseln. Auf ein gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten knusprig backen. Inzwischen Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Übrige Schalotten in feine Würfel schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 2 Esslöffel Öl darunterschlagen und Schalottenwürfel zufügen. Tomaten in der Marinade einlegen. Minze waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Joghurt, Minze und Knoblauch mit dem Stabmixer pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Fertige Röllchen halbieren. Tomatensalat und Hackröllchen auf Tellern anrichten. Dip in einer Schüssel dazureichen, mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved