Hackspießchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Hackspießchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 600 Rinderhackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 12   Peperonischoten (aus dem Glas) 
  • 12   kleine Lorbeerblätter 
  • 3 Packung (à 200 g)  Feta-Käse 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 1 Töpfchen  Thymian 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 2   rote und grüne Chilischoten 
  •     rote Chili und Thymian 
  •     Holzspieße 
  •     Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und fein würfel. Hack, Zwiebel und Knoblauch verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzig abschmecken. Aus der Hackmasse 12 ovale Klöße formen. Hackklöße mit den Peperoni und Lorbeerblättern auf die Holzspieße stecken. Hackspieße auf dem Grill ca. 15 Minuten grillen. Käsestücke halbieren und jedes auf ein Stückchen Alufolie legen. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Thymian waschen und fein hacken. Stückige Tomaten und Thymian auf dem Käse verteilen und die Käsepäckchen verschließen. Auf dem Grill ca. 15 Minuten grillen. Tomaten und Tomatenmark verrühren. Restlichen Knoblauch schälen und fein hacken. Chili waschen, aufschneiden und die Kerne entfernen. Schoten in Ringe schneiden. Knoblauch und Chili zur Tomatensoße geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
s
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved