Hacksteaks in Metaxa-Rahm (Hacksteaks spezial)

0
(0) 0 Sterne von 5
Hacksteaks in Metaxa-Rahm (Hacksteaks spezial) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Öl 
  • 200 Langkornreis 
  • 3/4 Tomatensaft 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1-2 EL  Gyrosgewürz 
  • 1 EL  Butter 
  • 200 Schlagsahne 
  • 4 EL  griechischer Weinbrand (z. B. Metaxa) 
  • 1-2 EL  dunkler Soßenbinder 
  • 50 geriebener Goudakäse 
  • 4   Halme Schnittlauch 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen. 1 Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Reis darin andünsten. Tomatensaft und 1/2 Liter Brühe zugießen und darin ca. 30 Minuten kochen, bis der Reis alle Flüssigkeit aufgenommen hat.
2.
Ab und zu umrühren. Mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. 1 Zwiebel würfeln. Hack, Zwiebel und Ei verkneten. Mit Gyrosgewürz und Salz würzen. 4 ovale Steaks aus der Masse formen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen.
3.
Steaks darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. 1 Zwiebel schälen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Sahne, 1/4 Liter Brühe und Weinbrand zugießen, aufkochen. Mit Soßenbinder binden.
4.
Steaks in eine ofenfeste Pfanne geben, Soße darübergießen. Käse darüberstreuen. Unter dem vorgeheizten Grill überbacken, bis der Käse leicht gebräunt ist. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden.
5.
Hacksteaks aus dem Ofen nehmen, Schnittlauch darüberstreuen. Tomatenreis dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved