Hacktopf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 30 g   rote Linsen  
  • 1 (ca. 30 g)  kleine Zwiebel  
  • 1 (ca. 100 g)  mittelgroße Kartoffel  
  • 50 g   Porree (Lauch) 
  • 1 TL   Öl  
  • 80 g   Rinderhackfleisch  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 1/8 l   klare Brühe (Instant) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Linsen waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und hacken. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Porree putzen, waschen und in schräge Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln glasig dünsten, Hack dazugeben und scharf anbraten. Tomatenmark hinzufügen und anschwitzen. Mit Brühe ablöschen. Abgetropfte Linsen und Kartoffelwürfel in den Eintopf geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Porree 3 Minuten vor Ende der Garzeit hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und den Eintopf damit bestreuen
2.
Tuch: Meyer Mayor
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved