Hähnchen alla Saltimbocca

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchen alla Saltimbocca Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Hähnchenfilet (150 g) 
  • 2 Scheiben (ca. 10 g)  Parmaschinken 
  • 2   Salbei- oder Petersilienblättchen 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 40 Bandnudeln 
  • 100 geputzte Lauchzwiebeln 
  • 5 EL (50 ml)  Gemüsebrühe 
  •     pflanzliches Bindemittel 
  • 2 EL (30 g)  stichfeste saure Sahne (10 % Fett) 
  •     Zitronensaft 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Filet evtl. waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und längs halbieren. Je eine Scheibe Schinken und ein Salbeiblatt auf einem Filet feststecken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Filets darin pro Seite 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Inzwischen Bandnudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Lauchzwiebeln waschen und in Stücke schneiden. Filets herausnehmen und warm stellen. Lauchzwiebeln im Bratfett andünsten. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Bindemittel einrühren und etwas köcheln lassen
3.
Soße mit Sahne verfeinern. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Nudeln abgießen, mit Gemüse und Fleisch anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved