Hähnchen-Champignon-Topf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Hähnchenbrüste mit Haut und Knochen (à ca. 500 g)  
  • 2   Zwiebeln  
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  
  • 3 Stiel(e)   Thymian  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 1 TL   schwarze Pfefferkörner  
  • 4   Pimentkörner  
  • 400 g   Möhren  
  • 3   Lauchzwiebeln  
  • 400 g   Champignons  
  •     Salz  
  • 3 EL   Butter oder Margarine  
  • 3 EL   Mehl  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 200 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 4 Scheiben   Frühstücksspeck  
  •     Pfeffer  
  •     gemahlene Muskatnuss  

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Hähnchenbrüste waschen. 1 Zwiebel halbieren und mit der Schnittseite nach unten in der heißen Pfanne 2–3 Minuten rösten. Kräuter waschen. 3 Liter Wasser, Fleisch, Zwiebelhälften, Lorbeer, Kräuter, Pfeffer- und Pimentkörnern aufkochen und ca. 1 Stunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen
2.
Inzwischen Möhren schälen, längs halbieren und in dicke Scheiben schneiden. 1 Zwiebel schälen und grob würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pilze säubern, putzen und halbieren
3.
Hähnchenbrüste aus der Brühe nehmen und etwas abkühlen lassen. Brühe salzen, durch ein Sieb passieren. 1 1/2 Liter abmessen. Rest anderweitig verwenden. Fett in einem Topf schmelzen. Zwiebelwürfel und 3/4 der Champignons ca. 2 Minuten darin dünsten. Mit Mehl bestäuben, kurz mit anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen. Möhren zugeben. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Fleisch von Haut und Knochen lösen, in Stücke zupfen und mit Erbsen und Lauchzwiebeln in die Soße geben. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen
4.
Inzwischen Speckscheiben in einer großen beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Restliche Champignons im heißen Speckfett ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eintopf mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und in Schalen anrichten. Speck in grobe Stücke brechen und mit den gebratenen Champignons darauf verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 50 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved