Hähnchen mit zweierlei Couscous (VOX Promi-Dinner Konrad Krauss)

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchen mit zweierlei Couscous (VOX Promi-Dinner Konrad Krauss) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleines, frisches Bio-Hähnchen (ca. 1,2 kg) 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Rosmarin und Thymian 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4-5 EL  Olivenöl 
  • 2   Möhren 
  • 1   kleine Zucchini 
  • 2   kleine Tomaten 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1/2   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 1   Zwiebel 
  • 50 schwarze Oliven, ohne Stein 
  •     Pfeffer 
  • 4   getrocknete Feigen 
  • 8   getrocknete Aprikosen 
  • 50 Pinienkerne 
  • 50 gehobelte Mandeln 
  • 350 ml  Gemüsebrühe 
  • 250 Couscous 
  • 1 TL  Arabische Gewürzmischung (z. B. Harissa) 
  •     Holzspießchen 
  •     Küchengarn 
  •     Alufolie 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Hähnchen innen und außen waschen, trocken tupfen und salzen. Kräuter waschen, trocken tupfen, einige Zweige zum Garnieren beiseite legen. Übrige Kräuter zu einem Strauß binden. Zitrone waschen, trocken tupfen, schälen und halbieren.
2.
Knoblauch schälen und zerdrücken. Hähnchen mit Kräutern, Zitrone und Knoblauch füllen, Öffnungen mit Zahnstochern verschließen und Hähnchen mit Küchengarn in Form binden. Auf ein gefettetes Backblech setzen, mit 2-3 EL Olivenöl einreiben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 1 1/4 - 1 1/2 Stunden garen.
3.
Möhren schälen und waschen. Zucchini, Tomaten, Chili und Paprika putzen und waschen. Zwiebel schälen. Gemüse und Oliven in Stücke bzw. Scheiben schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen.
4.
Gemüse darin 2-3 Minuten braten, zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen. Feigen und Aprikosen in Stücke schneiden, in 1/2 l Wasser ca. 5 Minuten köcheln. Pinienkerne und Mandeln nacheinander in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
5.
Gemüsebrühe aufkochen. Couscous auf zwei Schüsseln verteilen. Gemüsebrühe und gebratenes Gemüse unter 1 Hälfte heben, mit Alufolie bedecken und ruhen lassen, bis die Flüssigeit aufgesogen ist. Aprikosen und Feigen kochend durch ein Sieb gießen, ca. 350 ml Flüssigkeit auffangen und sofort zum anderen Couscous geben, ebenfalls bedecken und quellen lassen.
6.
Mandeln, Früchte und Gewürzmischung unterrühren. Hähnchen anrichten. Gemüsecoucous mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und mit Pinienkernen bestreuen. Früchtecouscous mit Salz würzen. Alles mit übrigen Kräutern und Zitrone garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 970 kcal
  • 4070 kJ
  • 55g Eiweiß
  • 55g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved