Hähnchen-Reis-Suppe mit Putensandwich

Hähnchen-Reis-Suppe mit Putensandwich Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Basmati-Reis 
  •     Salz 
  • 4   Möhren 
  • 250 Staudensellerie 
  • 250 Hähnchenfilet 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 750 ml  Hühnerbrühe 
  • 1   grüner Apfel 
  • 4 Scheiben  Vollkornbrot 
  • 2 EL  Butter 
  • 4 Scheiben (à 50 g)  Cheddarkäse 
  • 12 Scheiben (à 15 g)  Geflügelwurst 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Möhren schälen und 3 Möhren würfeln. 1 Möhre mit dem Sparschäler in Streifen schneiden. Sellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Herausnehmen und in Würfel schneiden. Brühe in einem Topf erhitzen und Gemüse darin ca. 6 Minuten kochen.
3.
Hähnchen dazugeben. Brühe mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Apfel waschen, halbieren und vierteln. Kerngehäuse entfernen und Viertel in Scheiben schneiden. Brotscheiben mit Butter bestreichen. Zwei Scheiben Brot mit Käse, Apfel und Putenwurst belegen. Mit jeweils einer Scheibe Brot abschließen.
5.
Brot in einer Pfanne ohne Fett, von jeder Seite ca. 3 Minuten rösten. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und hacken. Petersilie zur Suppe geben. Brote halbieren und zur Suppe servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved