Hähnchen-Sandwich

Hähnchen-Sandwich Rezept

Zutaten

Für Sandwiches
  • 300 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 (ca. 400 g)  Papaya 
  • 75 Rauke Salat 
  • 1/2 Töpfchen  Minze 
  • 75 Vollmilch-Joghurt 
  • 50 Crème fraîche 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 1/2 TL  abgeriebene Zitronenschale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 8 Scheiben  Super-Sandwich (Toastbrot) 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilet waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets unter Wenden ca. 10 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und auskühlen lassen. Papaya schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Hälften in dünne Scheiben schneiden. Rauke putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Minze waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Joghurt, Crème fraîche, Minze, Zitronensaft und -schale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets in dünne Scheiben schneiden. Sandwichscheiben diagonal halbieren und die Hälfte der Scheiben mit etwas Minz-Soße bestreichen. Mit Rauke, Papaya und Hähnchenfilet belegen und restliche Soße darauf verteilen. Restliche Hälften darauflegen und sofort servieren
2.
Pro Sandwich ca. 1630 kJ/ 390 kcal. E 24 g/ F 14 g/ KH 41 g

Ernährungsinfo

4 Sandwiches ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved