Hähnchen-Sandwiches mit Mozzarella

Hähnchen-Sandwiches mit Mozzarella Rezept

Zutaten

Für Person
  • 50 junger Blattspinat 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 2 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2 EL  + 1 TL Öl 
  • 1 (ca. 125 g)  kleines Hähnchenfilet 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 50 Mozzarella-Käse 
  • 4   kleine Scheiben Weißbrot mit Sesam (à ca. 25 g) 
  • 2   kleine Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 2 EL Öl darunterschlagen
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Eine Grillpfanne mit 1 TL Öl ausstreichen. Fleisch darin von beiden Seiten ca. 10 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen, auskühlen lassen. Zwiebel schälen, fein würfeln. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Tomatenmark zugeben, 1–2 Minuten anschwitzen. Mit 75 ml Wasser zu einer dicken Soße anrühren, mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Mozzarella zerzupfen. 2 Scheiben Brot auf einem mikrowellengeeigneten Teller mit Mozzarella belegen, in der Mikrowelle bei ca. 600 Watt 20–25 Sekunden erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist
4.
Fleisch aufschneiden, Brotscheiben damit belegen, mit Soße beträufeln und mit Spinat belegen. Mit Brotscheiben bedecken und mit Holzspießchen feststecken. Übrigen Spinat, Tomaten und Vinaigrette vermischen und ebenfalls anrichten

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved