Hähnchen-Schnitzel mit Meerrettich-Kartoffelsalat

Hähnchen-Schnitzel mit Meerrettich-Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  fest kochende Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 EL  Öl 
  • 4 EL  Kräuter-Essig 
  • 1 EL  Gemüsebrühe 
  • 1   großes Bund Schnittlauch 
  • 6 EL  Schlagsahne 
  • 1-2 EL  Meerrettich (Glas) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 175 g) 
  • 200 Weißbrot (vom Vortag) 
  • 2   Eier 
  • 3 EL  Mehl 
  •     Fett 
  •     unbehandelte Zitrone und Tomate 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und abkühlen lassen
2.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Im heißen Öl andünsten. Mit Essig und ca. 1/4 l Wasser ablöschen, aufkochen. Brühe einrühren. Kartoffeln in Scheiben direkt in die Brühe schneiden. Ca. 30 Minuten ziehen lassen
3.
Schnittlauch waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Mit Sahne und Meerrettich verrühren, mit den Kartoffeln mischen. Abschmecken und ca. 30 Minuten ziehen lassen
4.
Fleisch waschen, trockentupfen und etwas flach drücken. Dann in etwa 24 schräge Scheiben schneiden. Brot entrinden und fein zerreiben. Eier verquirlen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Brotbröseln wenden
5.
Backblech mit Backpapier auslegen und fetten. Schnitzel darauf legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit wenden. Alles anrichten, garnieren
6.
Getränk: kühles Weizenbier

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved