Hähnchen-Speckkrüstchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchen-Speckkrüstchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 500 Champignons 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 175 g) 
  • 8 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 400 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 EL  heller Soßenbinder 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 75 geriebener Goudakäse 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Champignons putzen, säubern und in Scheiben schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen. Je 2 Scheiben Speck um je ein Filet wickeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
2.
1 EL Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Champignons darin unter Wenden anbraten. Zwiebel zufügen, kurz mit anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen und Soßenbinder einrühren.
3.
Nochmals aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Champignonrahm und Fleisch in eine ofenfeste Form geben, Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20–25 Minuten backen.
4.
Petersilie waschen, trocken schütteln, ein Blättchen zum Garnieren zur Seite legen. Restliche Petersilie in feine Streifen schneiden. Auflauf aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie bestreuen und garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 54g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved