Hähnchen in Zitronen-Spinat-Soße

Hähnchen in Zitronen-Spinat-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenfilets (à 150 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   Zwiebel, 1 Knoblauchzehe 
  • 200 Langkorn-Reis 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1   leicht gehäufter EL Mehl 
  • 1/8 trockener Weißwein 
  • 1-2 TL  Hühnerbrühe 
  • 500 Blattspinat 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1-2 EL  Pinienkerne 
  • 2-3 Stiel(e)  Thymian 
  • 2   Eigelb 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trockentupfen. Im heißen Öl in einer großen Pfanne pro Seite ca. 4 Minuten anbraten. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln
2.
Reis in knapp 1/2 l kochendes Salzwasser geben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen
3.
Fleisch würzen und herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch im Bratfett andünsten. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Wein, 3/8 l Wasser und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Fleisch zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 10-15 Minuten schmoren
4.
Spinat verlesen, waschen und abtropfen. Evtl. kleiner schneiden. Zitrone heiß waschen, abtrocknen. 2-3 Scheiben abschneiden, Rest auspressen. Zitronenscheiben und Spinat kurz vor Garzeitende zum Fleisch geben
5.
Kerne ohne Fett rösten, herausnehmen. Thymian waschen, abzupfen. Beides unter den Reis heben
6.
Eigelb und Zitronensaft verquirlen. Pfanne vom Herd ziehen. Fleisch herausnehmen. Eigelb und 2 EL heiße Soße verrühren. Unter die übrige Soße rühren und anziehen lassen (nicht mehr kochen!). Abschmecken, alles anrichten
7.
Getränk: kühler Weißwein

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved