Hähnchenbrustfilets mit gefüllten Champignons

Hähnchenbrustfilets mit gefüllten Champignons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   doppelte Hähnchenbrüste auf dem Knochen mit Haut (à ca. 400 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 1/8 Klare Brühe (Instant) 
  • 8 (ca. 250 g)  Champignons zum Füllen 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Töpfchen  Estragon 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1   Eigelb 
  • 200 Schlagsahne 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 1-2 EL  heller Soßenbinder 
  • 2 EL  Orangenmarmelade 
  •     Orangenpfeffer 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einen kleinen Bräter setzen. Mit zwei Esslöffel Öl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ° C / Gas: Stufe 3) 25 Minuten braten.
2.
Sobald der Bratsatz zu bräunen beginnt, mit der Brühe ablöschen und die Brüste ab und zu mit dem Fond begießen. Champignons putzen, waschen die Stiele herausdrehen. Stiele fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln.
3.
Übriges Öl erhitzen. Zwiebeln und gehackte Stiele darin glasig andünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Masse etwas auskühlen lassen. Estragon waschen, trocken tupfen und die Hälfte fein hacken. Frischkäse, Eigelb und zwei Esslöffel Sahne verrühren, Zwiebel-Champignongemisch und gehackten Estragon unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4.
Creme in die Champignonköpfe füllen und auf ein gefettetes Backblech setzen. Poulardenbrüste aus dem Fond nehmen und etwas ruhen lassen. Champignons in den Backofen schieben und 20 Minuten auf der 2. Schiene von oben überbacken.
5.
Orange waschen, von einer Hälfte die Schale in dünne Streifen schneiden und den Saft auspressen, 2. Hälfte in Spalten schneiden. Bratfond, Orangensaft und restliche Sahne in einem Topf aufkochen, Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen.
6.
Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenfilets von den Knochen schneiden. Hautseiten mit der Marmelade bestreichen und den Orangenstreifen bestreuen. Filets die letzten 6-8 Minuten zu den Champignons setzen und überkrusten.
7.
Filets mit dem gefüllten Champignons und der Soße auf einer Platte anrichten. Übrige Estragonblättchen und Orangenpfeffer darüberstreuen und mit Orangenspalten garnieren. Dazu schmecken Bandnudeln in Sesambutter geschwenkt.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved