Hähnchenfilet auf cremigem Curry-Gemüse

Hähnchenfilet auf cremigem Curry-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Person
  • 75 Mini-Maiskolben 
  • 1   Möhre 
  • 50 Zuckerschoten 
  • 125 Hähnchenfilet 
  • 1/2 TL (3 g)  Öl 
  • 35 Wildreismischung 
  •     Salz 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   kleines Stück Ingwer 
  • 1/2 TL  Currypulver 
  • 75 fettarmer Joghurt 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Mais waschen, trocken tupfen und längs halbieren. Möhre schälen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Schoten waschen und abtropfen lassen. Fleisch waschen und trocken tupfen.
2.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 10-12 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Gemüse in einem kleinen Topf mit wenig Wasser zugedeckt 6-8 Minuten dünsten.
3.
Knoblauch und Ingwer schälen. Gemüse vom Herd nehmen. Übriges Dünst-Wasser abgießen. Gemüse mit Currypulver bestäuben. Joghurt einrühren. Knoblauch und Ingwer durch eine Knoblauchpresse zum Gemüse drücken.
4.
Gemüse mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Reis abgießen und abtropfen lassen. Fleisch aufschneiden und mit dem Gemüse anrichten.
5.
Reis dazureichen.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved