Hähnchenfilet in Erdbeer-Balsamessig-Soße und grünem Pfeffer

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenfilet in Erdbeer-Balsamessig-Soße und grünem Pfeffer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenfilets (à 125 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 Erdbeeren 
  • 4   Schalotten 
  • 4 EL  Balsam-Essig 
  • 2 EL  eingelegter grüner 
  •     Pfeffer 
  •     Zitronenmelisse zum 
  •     Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten braten. Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden.
2.
Schalotten schälen und fein würfeln. Hähnchenfilets aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Bratenfond mit Essig ablöschen. Schalotten, Erdbeeren und grünen Pfeffer zufügen und kurz mitgaren. Hähnchenfilet aufschneiden und mit der Soße auf einem Teller anrichten.
3.
Mit Zitronenmelisse garnieren. Dazu schmecken Bandnudeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved