Hähnchenfilet im Parmaschinken auf Rauke-Melonensalat und Croûtons+ Styling Variante

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenfilet im Parmaschinken auf Rauke-Melonensalat und Croûtons+ Styling Variante Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  Roggenmischbrot 
  • 7 EL  Olivenöl 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 8 Scheiben  Parmaschinken (à ca. 15 g) 
  • 1/2   Cantaloupmelone 
  • 1 Bund  Rauke 
  • 5 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1   Schalotte 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1–2 EL  flüssiger Honig 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Rinde der Brotscheiben rundherum abschneiden. Brotscheiben in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Brotwürfel darin unter Wenden knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils mit 2 Scheiben Schinken umwickeln. 2 EL Öl in einer großen, ofenfesten Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum anbraten und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 8 Minuten fertig garen.
3.
Inzwischen Melone entkernen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Rauke putzen und waschen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Schalotte schälen und fein würfeln. Essig, Schalottenwürfel und Honig verschlagen.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 EL Öl tröpfchenweise unterschlagen. Rauke, Melonenscheiben, Basilikum und Dressing vorsichtig mischen und mittig auf einer Platte anrichten. Croûtons darüber verteilen. Fleisch in Scheiben schneiden und um den Salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved