Hähnchenfilet im Speckmantel mit Pflaumen-Sherrys

Hähnchenfilet im Speckmantel mit Pflaumen-Sherrys Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 4 Scheiben  Frühstücksspeck 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 200 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 800 Broccoli 
  • 100 Pflaumen oder Zwetschen 
  • 60 getrocknete Pflaumen (ohne Stein) 
  • 50 ml  Sherry Fino 
  • 1/4 klare Hühnerbouillon (Instant) 
  • 250 Schlagsahne 
  • 2 EL  heller Soßenbinder 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilets waschen und trocken tupfen. Jeweils mit einer Scheibe Speck umwickeln. Mit Pfeffer würzen und im heißen Öl unter Wenden ca. 15 Minuten braten. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten garen. Pflaumen putzen, waschen und halbieren. Steine entfernen und Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Getrocknete Pflaumen kleinschneiden. Hähnchenfilets aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Bratfond mit Sherry ablöschen. Hühnersuppe und Sahne angießen und aufkochen lassen. Soßenbinder unter Rühren einstreuen. Pflaumen zufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je ein Hähnchenfilet mit Nudeln, Broccoli und Soße auf einem Teller anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved