Hähnchenfilet mit Erdbeer-Mango-Chutney und grünem Spargel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Schalotte  
  • 1/2   Mango  
  • 200 g   Erdbeeren  
  • 3 EL   Sonnenblumenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Zucker  
  • 2 EL   Weinessig  
  • 2 Stiel(e)   Minze  
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 250 g   Bandnudeln  
  • 1 kg   grüner Spargel  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Für das Chutney Schalotte schälen und fein würfeln. Mango vom Kern schneiden, schälen und in feine Würfel schneiden. Erdbeeren waschen, putzen und würfeln. 1 EL Öl erhitzen. Schalottenwürfel unter Rühren ca. 8 Minuten darin andünsten.
2.
Nach ca. 4 Minuten Mango und ##Erdbeere##n dazugeben. Aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig würzen. Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, in Streifen schneiden.
3.
##Fleisch## waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. 2 EL Öl erhitzen und Fleisch unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
4.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel der Länge nach halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten kochen. Fleisch in Scheiben schneiden. Spargel, Fleisch und Chutney auf Tellern anrichten und mit Minze bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 46 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 66 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved