Hähnchenfilet mit Tomatengemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenfilet mit Tomatengemüse Rezept

Zutaten

Für Person
  • 300 Tomaten 
  • 125 Hähnchenfilet 
  • 1 (80 g)  Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 Scheibe (25 g)  Baguette 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Tomaten und Hähnchenfilet waschen und trocken tupfen. Tomaten achteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Hähnchenfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Filet darin von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten. Tomaten, Zwiebel- und Knoblauchwürfel zugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen und unterrühren. Hähnchenfilet in Scheiben schneiden. Tomatengemüse anrichten, Hähnchenfiletscheiben darauflegen und mit Thymian garnieren. Dazu 1 Scheibe Baguette reichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved