Hähnchenfilet mit Tomatengemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 850 g   Flaschentomaten  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2   doppelte Hähnchenfilets (ca. 500 ) 
  • 4-8 Blätter   Salbei  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 75   eingelegte, grüne, milde Peperoni  
  •     Tomaten-Gewürzsalz  
  • 8   Holzspießchen  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Hähnchenfilet kalt abspülen, trocken tupfen und halbieren. Jeweils 1-2 Salbeiblätter daraufstecken. Im heißen Öl ca. 15 Minuten braten. Dabei mehrmals wenden, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebeln schälen, würfeln und im Bratfett glasig dünsten. Tomaten zufügen und ca. 45 Minuten unter Rühren schmoren. Peperoni zufügen. Mit Tomaten-Gewürzsalz würzen. Hähnchenfilets darauf anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved