Hähnchenfilet "Tonnato"

Hähnchenfilet "Tonnato" Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (200 g)  Thunfisch in Öl 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Salatcreme 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 2-3 EL  Kapern 
  • 75 Rucola (Rauke) 
  • 150 kleine oder Kirsch-Tomaten 
  • 1-2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trockentupfen. In 1 EL heißem Öl von jeder Seite ca. 4 Minuten braten, würzen. Auskühlen lassen
2.
Thunfisch abtropfen lassen. Knoblauch schälen. Beides mit Salatcreme, Joghurt und 1-2 EL Kapern pürieren, abschmecken
3.
Rucola putzen, waschen und kleiner zupfen. Tomaten waschen, halbieren. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. 1 EL Öl da-runter schlagen. Mit Tomaten und Rucola mischen
4.
Salat auf 4 kleinen Tellern oder einer großen Platte verteilen. Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Thunfischsoße darüber verteilen und mit restlichen Kapern bestreuen
5.
EXTRA-TIPP
6.
Eine tolle Vorspeise für Gäste: bereits am Vortag das Fleisch braten und die Soße zubereiten. Aber erst kurz vor dem Servieren mit Rucola anrichten, damit’s frisch bleibt

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved