Hähnchenfilet in Zitronensoße

Hähnchenfilet in Zitronensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   kleine doppelte Hähnchenfilets (ca. 1,2 kg) 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Zitronenpfeffer 
  • 1   Topf Salbei 
  • 2   Zitronen 
  •     Zucker 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilets halbieren, kalt abspülen und trocken tupfen. Im heißen Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Dabei mit Salz und Zitronenpfeffer würzen. Salbeiblätter von den Stielen zupfen, zum Fleisch geben und kurz mitbraten. Zitronen auspressen. Saft und 100 ml Wasser angießen und abgedeckt ca. 25 Minuten schmoren. Mit Salz, Zitronenpfeffer und Zucker abschmecken
2.
Pro Portion (bei 10 Personen) ca. 960 kJ/ 230 kcal. E 27 g/ F 13 g/ KH 1 g

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved