Hähnchenfilets mit Pilzfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenfilets mit Pilzfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 1   Zwiebel 
  • 250 Champignons 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 100 Frischkäsezubereitung mit Kräutern (20 % Fett i. Tr.) 
  • 2   Eigelb 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 100 ml  + 1 EL Milch 
  • 1   große Möhre 
  • 750 Romanesco oder Blumenkohl 
  • 1 EL  Öl 
  • 1/8 trockener Weißwein 
  • 2 EL  Cremefine zum Verfeinern 
  • 1 EL  Speisestärke 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und eine Tasche hineinschneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen, mit Küchenpapier abreiben.
2.
100 g Champignons fein würfeln, restliche Pilze in Scheiben schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Frischkäse, Zwiebel-, und Champignonwürfel, Petersilie und 1 Eigelb verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Hähnchenfilets mit der Käse-Pilz-Masse füllen. Mit Holzspießchen zustecken. Möhre schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Romanesco putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Kartoffeln abgießen, 100 ml Milch zufügen und fein stampfen.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einen großen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Backblech mit Backpapier auslegen. 12 Herzoginkartoffeln darauf spritzen. Beiseite stellen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
5.
Fleisch darin 5 Minuten von beiden Seiten anbraten. Champignonscheiben und Möhrenwürfel zufügen und 2 Minuten mit anbraten. Mit Wein und 3/8 Liter Wasser ablöschen. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln.
6.
Romanesco in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. 1 Eigelb mit 1 Esslöffel Milch verquirlen und die Herzoginkartoffeln vorsichtig damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 8 Minuten backen.
7.
Cremefine zum Fleisch geben, aufkochen. Speisestärke mit wenig Wasser glatt rühren und die Soße damit binden. Herzoginkartoffeln aus dem Ofen nehmen. Alles auf Tellern anrichten und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved