Hähnchenfilets mit Spinat-Dattel-Füllung

Hähnchenfilets mit Spinat-Dattel-Füllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Rote Bete 
  • 2   Zweige Rosmarin 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 Spinat 
  • 50 getrocknete Datteln 
  • 1   Zwiebel 
  •     Cumin 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 200 Kirschtomaten 
  •     Öl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Rote Bete putzen, schälen und in Spalten schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln von den Zweigen streifen und hacken. Rote Bete und 2 EL Öl mischen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen
2.
Spinat putzen, waschen und trocken schütteln. Datteln fein hacken. Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel und Datteln darin ca. 4 Minuten glasig andünsten. Spinat dazugeben, im geschlossenen Topf zusammenfallen lassen. Mit Salz und Cumin abschmecken
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen und waagerecht eine Tasche hineinschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Spinat füllen. Rote Bete und Fleischtaschen auf einem mit Öl eingestrichenen Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten garen
4.
Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit auf dem Backblech verteilen. Fleisch und Gemüse auf Tellern anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved