Hähnchenkeulen auf buntem Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenkeulen auf buntem Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 4 (à 200 g)  Hähnchenkeulen 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 200 weiße Champignons 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2 TL  Curry 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1/4 Milch 
  •     Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Hähnchenkeulen waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Keulen darin ca. 20 Minuten unter mehrmaligem Wenden braten. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Champignons putzen, waschen und vierteln. 20 g Fett in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin goldbraun anbraten. Paprikastreifen zugeben und mit andünsten. Zwiebel schälen und fein würfeln. Restliches Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Curry und Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Mit Milch ablöschen und gut durchkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bohnen abtropfen lassen und mit dem Gemüse schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse und Hähnchenkeulen auf einer Platte anrichten. Mit Petersilie garnieren. Soße extra reichen
2.
studio, Hamburg
3.
Platte: Irmi Allnoch
4.
Glas: Avalon/ Glaskoch
5.
Teller: Siebers Präsente
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved