Hähnchenkeulen mit Dips

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenkeulen mit Dips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Hähnchen Unterschenkel (ca. 900 g) 
  • 1-2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 800 mittelgroße Kartoffeln 
  • 2-3 EL  Sesam 
  • 40-50 Butter oder Margarine 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 1   rote Chilischote 
  • 75 Zucker 
  • 4-5 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 Packung (370 ml)  stückige Tomatensoße mit Kräutern 
  • 1 (ca. 280 g)  Avocado 
  • 2 EL  Limettensaft 
  •     Cayennepfeffer 
  •     Limettenspalten und Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Hähnchenkeulen waschen, trocken tupfen und auf ein Backblech legen. 1-2 Esslöffel Öl mit Salz und Pfeffer verrühren und die Keulen damit bestreichen. Kartoffeln gründlich waschen oder schrubben und halbieren.
2.
Kartoffelhälfte zu den Hähnchenkeulen auf das Backblech legen und mit Salz und Sesam bestreuen. Fett in Flöckchen auf den Kartoffeln verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten braten.
3.
10 Minuten vor Ende der Bratzeit Hähnchenkeulen mit etwas Paprika bestreuen oder bestreichen. Inzwischen für die Dips Zwiebeln schälen. 11/2 Zwiebeln grob würfeln, restliche 1/2 Zwiebel fein würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
4.
Chili waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Zucker in einem Topf karamellisieren und mit 3 Esslöffel kochendem Wasser ablöschen. 2/3 der groben Zwiebelwürfel, die Hälfte vom Knoblauch, einige Chiliringe, Essig und Tomatensoße zufügen.
5.
Aufkochen und 5-10 Minuten kochen lassen. Mit Salz abschmecken und abkühlen lassen. Avocado halbieren, den Kern entfernen und die Hälften schälen. 1 kleines Stück Avocado in Würfel schneiden, mit etwas Limettensaft beträufeln und beiseite legen.
6.
Restliche Avocado und Limettensaft pürieren. Übrigen Knoblauch und feine Zwiebelwürfel unterrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Dips in Schälchen verteilen. Avocado Dip mit Avocadowürfeln und Cayennepfeffer, Tomaten-Dip mit restlichen Zwiebelwürfeln und Chiliringen bestreuen.
7.
Hähnchenkeulen mit Limettenspalten und Petersilie garnieren. Mit den Dips servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved