Hähnchenkeulen & Sesam-Kartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenkeulen & Sesam-Kartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 12   Hähnchenunterkeulen (ca. 1 kg) oder 6 mittelgroße 
  •     Hähnchenkeulen 
  • 1 kg  mittelgroße Kartoffeln 
  • 3-4 EL  Öl, Salz, Pfeffer 
  •     Paprika, Cayennepfeffer 
  • 3-4 EL  Sesam, 4 Zwiebeln 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 1-2   rote Chilischoten 
  • 100 Zucker, 6-8 EL Essig 
  • 2 (à 370 ml)  Pckg. stückige 
  •     Tomaten mit Kräutern 
  • 2   reife Avocados 
  • 3-4 EL  Limettensaft 
  •     Limette und Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Keulen waschen, trockentupfen. Kartoffeln gut waschen, längs halbieren. Beides auf ein Backblech legen
2.
Öl, Salz, Pfeffer und Paprika verrühren. Alles damit bestreichen. Kartoffeln mit Sesam bestreuen. Alles im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 40-50 Minuten braten
3.
Für die Dips Zwiebeln und Knoblauch schälen, hacken. Chili putzen, fein schneiden. Zucker im Topf goldbraun karamellisieren. Mit 3 EL heißem Wasser ablöschen. Essig, Tomaten und je die Hälfte Zwiebeln und Knoblauch zufügen. Aufkochen und 8-10 Minuten köcheln. Mit Salz und etwas Chili würzen
4.
Avocados halbieren, entsteinen, schälen. 1 kleines Stück fein würfeln, mit etwas Limettensaft beträufeln. Rest Avocado und Saft pürieren. Übrige Zwiebeln, bis auf 1 TL, und Rest Knoblauch unterrühren. Mit Salz und etwas Cayennepfeffer würzen. Mit Avocadowürfeln und etwas Cayennepfeffer bestreuen
5.
Tomaten-Dip mit Rest Zwiebel und Chili bestreuen. Keulen mit Limettenspalten und Petersilie garnieren. Alles mit den Dips servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved