Hähnchenpfanne

Hähnchenpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Hähnchenbrustfilet 
  • 1   Zucchini 
  • 1   Stil Lauch 
  •     1/2 B. Frühlingszwiebeln 
  • 1   dicke , rote Zwiebel 
  • 1 Glas  Champignons o. 300 g frische Pilze 
  • 1   kl. Dose Mais 
  • 175 Kräuter - Philadelphia 
  • 200   ml. Sahne 
  • 400   ml. Wasser 
  • 3 - 4 El  Hühnerbrühe 
  • 100   ml. Riesling 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Curry , Kurkuma 
  • 250 ungekochter Langkornreis 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und in Öl anbraten . In der Zwischenzeit die rote Zwiebel, schälen u. klein würfeln. Den Lauch und die Frühl. zwiebeln putzen , halbieren und fein schneiden und waschen .
2.
Die Zucchini 4teln und klein würfeln.
3.
Wenn das Hähnchenbrustfilet anfängt braun zu werden die Zwiebel und die beiden Lauchsorten hinzufügen und mit anbraten , anschl. kommen die Zucchiniwürfel , Mais und die Champignons hinzu , kurz mit anbraten und anschl.
4.
mit Riesling ablöschen.
5.
Nun kommt der Kräuter - Philadelphia hinzu , in dem Riesling auflösen und die Sahne und das Wasser dazu geben und aufkochen , die Brühe und die Gewürze einrühren und aufkochen lassen . Erst dann kommt der Reis hinzu , der sollte bei schwacher Hitze 30 Min. köcheln bis er weich ist , immerwieder umrühren ggf.
6.
noch etwas Wasser angießen.
7.
Wenn der Reis weich ist nochmal alles abschmecken . Guten Appetit ;o).

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved