Hähnchenpfanne Asia

Hähnchenpfanne Asia Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Möhren 
  • 1   gelbe, rote und grüne Paprikaschote (à ca. 150 g) 
  • 250 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 350 Hähnchenfilet 
  • 175 Basmati-Reis 
  •     Salz 
  • 1 EL  Öl 
  • 75 ml  Sojasoße 
  • 2 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 125 Mungobohnensprossen 
  • 1-2 TL  Speisestärke 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhren waschen, putzen und schälen. Möhren der Länge nach mehrmals einkerben (Zieseliermesser oder normales Messer), in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden.
2.
Champignons putzen, abreiben, je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebel in Spalten schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Reis in kochendes Salzwasser geben, zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 12 Minuten ziehen lassen.
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum anbraten, herausnehmen. Paprika und Möhren im Bratfett anbraten. Pilze und Zwiebeln zufügen und unter Rühren 3-4 Minuten braten. Mit 500 ml Wasser und Sojasoße ablöschen, Brühe einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
4.
Sprossen waschen, abtropfen lassen. Fleisch und Sprossen zufügen. Stärke mit Wasser glatt rühren, in die kochende Flüssigkeit einrühren, ca. 1 Minute köcheln lassen. Hähnchen-Pfanne mit Cayennepfeffer abschmecken.
5.
Reis abgießen, abtropfen lassen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Halme, in Ringe schneiden. Asia-Pfanne mit dem Reis anrichten. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen und mit Schnittlauchhalmen garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved