Hähnchensalat mit Melone

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchensalat mit Melone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 1 (ca. 1300 g)  Hähnchen 
  •     Salz 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   Kopf Endiviensalat 
  • 50 Sojasprossen 
  • 1   kleine Honigmelone 
  • 1/2   Wassermelone 
  • 150 Sahnejoghurt 
  • 1 EL  Mayonniase 
  •     Curry 
  •     Sweet Chili 
  •     Tabasco 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Suppengrün putzen, waschen und in Würfel schneiden. Hähnchen mit dem Suppengrün und 1 1/2 Liter Wasser 1 Stunde kochen. Hähnchen aus der Brühe nehmen, enthäuten und abkühlen lassen. Fleisch vom Knochen lösen und in breite Streifen schneiden.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenstreifen darin goldbraun braten. Salat und Sojasprossen gründlich waschen, gut abtropfen lassen. Salat in feine Streifen schneiden. Melone halbieren, entkernen und mit einem Kugelaustecher kleine Kugeln ausstechen.
3.
Salatzutaten vorsichtig mischen und in eine Schüssel füllen. Joghurt und Mayonnaise glatt rühren, mit Curry, Sweet Chili und Tabasco abschmecken. Soße über den Salat gießen, mischen und etwa 1 Stunde durchziehen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved