Hähnchenschnitzel à la Cordon bleu

Aus kochen & genießen 5/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenschnitzel à la Cordon bleu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Hartkäse 
  • 2 Scheiben (à 25 g)  gekochter Schinken 
  • 2 EL  gehackte Haselnüsse 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 500 Broccoli 
  • 2–3 EL  Öl 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 1 TL  Hühnerbrühe 
  • 3–4 EL  Crème fraîche 
  •     Kerbel 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Käse und Schinken sehr fein würfeln. Mit Nüssen mischen. Fleisch waschen, trocken tupfen und jeweils mit einem scharfen Messer eine Tasche einschneiden. Käsefüllung darin verteilen und mit Spießchen feststecken.
2.
Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin rundum kräftig anbraten. Bei schwacher bis mittlerer Hitze unter Wenden 10–12 Minuten weiterbraten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Hähnchenschnitzel warm stellen. Bratfett mit 1/4 l Wasser ablöschen, Brühe einrühren und aufkochen. Mit Crème fraîche verfeinern und etwas einköcheln.
5.
Broccoli in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 5 Minuten garen. Abtropfen lassen. Soße abschmecken und alles anrichten. Mit Kerbel garnieren. Dazu: Kartoffelpüree.
6.
Getränke-Tipp: kühler Roséwein, z.B. ein Corbières.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 45g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved