Hähnchenspieße auf Fenchel und Rauke

Hähnchenspieße auf Fenchel und Rauke Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 5 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Fenchelknolle 
  • 150 Rauke 
  • 1/2 Bund  Thai-Basilikum 
  • 1/2   Topf Minze 
  • 4 (ca. 600 g)  Hähnchenfilets 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Zitrone heiß abspülen und Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Knoblauch schälen und fein hacken. Zitronensaft, -schale und Knoblauch vermengen, Öl darunterschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Fenchel waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Salat waschen und trocken schütteln. Kräuter waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden, auf Holzspieße stecken und mit 2 EL Zitronen-Knoblauchöl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Eine große Pfanne erhitzen, Spieße darin ca. 10 Minuten unter Wenden braten. Fenchel, Rauke und Kräuter vermengen, mit dem restlichen Zitronen-Knoblauchöl beträufeln. Salat mit den Spießen anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved