Hähnchensticks mit buntem Püree

Hähnchensticks mit buntem Püree Rezept

Zutaten

Für Diese Zutaten braucht ihr für 4 Personen
  •     Salz, weißen Pfeffer 
  • 500 Hähnchenfilet 
  • 1 (300 g)  Packung 
  •     TK-Butter-Gemüse 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 4 EL  Mehl 
  • 5 EL  Paniermehl 
  • 2   Eier 
  • 4 EL  Öl 
  • 1/4 Milch 
  • 1   Beutel Kartoffel-Püree 
  •     (4 Portionen; für 3/4 l) 
  •     geriebene Muskatnuß 
  •     einige Salatblätter und 
  • 1   Tomate zum Garnieren 
  • 4-6 EL  Tomatenketchup 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Gebt zuerst ca. 1/2 l Wasser und 1/2 TL Salz in einen Topf und bringt alles zum Kochen. Wascht inzwischen das Hähnchenfleisch kurz ab, tupft es mit Küchenpapier trocken und schneidet es in breite Streifen (ca. 2 cm). Schüttet dann das Butter-Gemüse ins kochende Wasser und gart es zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten. Rührt das Gemüse dabei ab und zu um
2.
Wascht die Petersilie, zupft sie von den Stielen und hackt sie klein. Gebt nun zum Panieren Mehl und Paniermehl in 2 tiefe Teller. Mischt das Mehl mit Salz und Pfeffer. Schlagt die Eier in einen dritten tiefen Teller und verquirlt sie mit einer Gabel. Wendet die Fleischstücke mit Hilfe einer Gabel erst im Mehl, dann in dem Ei und zuletzt im Paniermehl
3.
Erhitzt nun 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne. Bratet die Hälfte der Sticks darin bei mittlerer Hitze von einer Seite ca. 3 Minuten goldbraun. Zieht inzwischen den Topf mit dem Gemüse vom Herd. Wendet die Sticks und bratet sie ebenfalls goldbraun. Stellt sie warm und bratet die übrigen Sticks auf die gleiche Art
4.
Gießt inzwischen die Milch zum Gemüse und rührt das Püree mit dem Schneebesen darunter. Rührt alles nach 1 Minute noch mal durch und schmeckt mit Salz, Pfeffer und Muskat ab. Wascht Salat und Tomate, schneidet die Tomate in Scheiben. Richtet Sticks, Püree und Ketchup darauf an. Streut die Petersilie darüber

Ernährungsinfo

4 Diese Zutaten braucht ihr für 4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved