Hähnchensticks mit Honig-Dipp & Tomatenchutney

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchensticks mit Honig-Dipp & Tomatenchutney Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Hähnchenbrust-Filet gewürfelt 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3   Esslöffel Sonnenblumenöl 
  • 2   Esslöffel Balsamico 
  • 1   Teelöffel Honig 
  • 2   Teelöffel süßen Senf 
  •     Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Paprikapulver und eine Prise Curry 
  • 2   bis 3 Stängel Thymian 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1   große Fleischtomate 
  • 2   Schalotten 
  • 3 EL  brauner Zucker 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Schuss Balsamico Essig 
  • 1 Packung  Frischkäse 
  •     Honig 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Am Vortag: Alle Zutaten für das marinierte Hähnchen in einen Gefrierbeutel füllen. Diesen fest verschließen und die Marinade schön einmassieren. Im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.
2.
Das Tomatenchutney: Würfelt die Tomate und die Schalotten ganz fein. Erhitzt das Olivenöl, gebt die Tomaten- und die Zwiebelwürfel hinein und dünstet sie leicht an. Gebt den braunen Zucker dazu und lasst das Ganze etwas karamellisieren.
3.
Dann löscht ihr alles mit dem Balsamico-Essig ab und lasst es eine Weile bei milder Hitze einkochen. Schmeckt das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.
4.
Der Honig-Frischkäse-Dipp: Für den Honig-Frischkäse-Dipp verrührt ihr einfach eine Packug Frischkäse mit etwas Honig (nach eurem Geschmack - man sollte den Honig nicht zu stark heraus schmecken) und gebt ordentlich Pfeffer dazu.
5.
Jetzt füllt ihr diese beiden Dipps (den Frischkäse zuerst) in kleine Gläschen. Verteilt das Chutney als Klecks auf dem Frischkäse.
6.
Die Spieße: Die marinierten Hühnchen-Stücke spießt ihr jetzt auf kleine Holzpieker auf. Ich habe immer 3 Stück auf einen Spieß gesteckt. Und dann bratet ihr sie in etwas Öl schön von allen Seiten an, bis sie goldbraun sind.
7.
Stellt sie dann in die Dipp-Gläschen, streut noch etwas Thymian darüber und vielleicht noch einen Klecks flüssigen Honig – fertig! Entweder könnt ihr sie jetzt warm oder auch einfach kalt verputzen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved