Hähnchensülze mit Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchensülze mit Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Römer-Salat 
  • 1/2   Salatgurke 
  • 200 Möhren 
  • 200 Schmand 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  •     Zitronensaft 
  • 1 EL  Curry 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 Hähnchensülze 
  • 100 weiche Butter 
  • 4 EL  Röstzwiebeln 
  • 250 türkisches Fladenbrot 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Gurke waschen, trockenreiben, längs vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Schmand und Joghurt verrühren. Mit Zitronensaft, Curry, Salz und Pfeffer abschmecken. Sülze in dünne Scheiben schneiden. Butter und Röstzwiebeln vermengen. Brot in "Tortenstücke" schneiden und längs einschneiden. Mit der Butter bestreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten knusprig backen. Römersalat, Gurke und Möhren vermengen. Mit je 2-3 Scheiben Sülze auf einem Teller anrichten. Etwas Currydip daraufgeben. Restlichen Currydip und Röstzwiebel-Brot dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved