Häschens-Rüben-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Häschens-Rüben-Kuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 225 Möhren 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 150 Zucker 
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 100 Mandelstifte 
  • 75 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  •     Butter und Paniermehl 
  • 1-2 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 50 Corn-flakes 
  •     Puderzucker 
  •     kleine Zuckereier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Heizt zuerst den Backofen vor: E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2. Schält und wascht die Möhren. Raspelt sie dann grob auf einer Reibe. Trennt die Eier (das geht ganz leicht mit einem Eiertrenner) über einer Schüssel und gebt das Eigelb in eine zweite Schüssel. Schlagt zuerst das Eiweiß mit den sauberen, fettfreien Schneebesen des Handrührgerätes steif
2.
Schlagt dann Eigelb und Zucker hellcremig. Wascht die Orange heiß, trocknet sie ab und reibt die Schale fein ab. Gebt nun Möhrenraspel, Orangenschale, Mandeln, Mehl und Backpulver auf die Eigelbmasse und verrührt alles gründlich. Zieht dann erst eine Hälfte vom Eischnee mit einem Teigschaber vorsichtig unter die Masse. Hebt zuletzt den übrigen Eischnee unter
3.
Fettet eine kleine Kranzform (ca. 20 cm Ø) oder eine Kastenform (ca. 25 cm lang) und streut sie mit Paniermehl aus. Füllt den Teig ein und schiebt sie auf der mittleren Schiene in den heißen Ofen. Backt den Kuchen 50-60 Minuten. Nehmt ihn dann heraus und laßt ihn auskühlen. Halbiert die Orange und preßt den Saft aus
4.
Löst den Kuchen mit einem Messer vom Rand und stürzt ihn aus der Form auf ein Kuchengitter. Rührt Konfitüre und Orangensaft zusammen, erwärmt es und träufelt es mit einem Löffel auf den Kuchen. Bestreut ihn dann mit Cornflakes und Puderzucker. Wer mag, kann den Kuchen noch mit bunten Zuckereiern verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved