Hamburger Stubenküken mit Vierländer Gemüse-Platte

Aus kochen & genießen 17/2005
0
(0) 0 Sterne von 5
Hamburger Stubenküken mit Vierländer Gemüse-Platte Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Champignons 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 4   bratfertige Stubenküken (1,5 - 1,6 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 40-50 Butterschmalz 
  • 1/2 klare Hühnerboillon (Instant) 
  • 500 weißer Spargel 
  • 1 Bund (ca. 500 g)  junge Möhren 
  • 1 (ca. 500 g)  kleiner Blumenkohl 
  • 40-50 ml  Milch 
  • 200 tiefgefrorene Erbsen 
  • 1   Topf Kerbel 
  • 50 Butter 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Champignons putzen und säubern. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Stubenküken von innen und außen gründlich waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Keulen und Flügel mit Küchengarn zusammenbinden. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und die Küken unter Wenden rundherum ca. 10 Minuten anbraten. Küken aus dem Bräter heben. Champignons und Zwiebeln ins heiße Bratfett geben und kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Küken wieder in den Bräter geben und heiße Hühnerbouillon angießen. Kurz aufkochen, zudecken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten schmoren. Inzwischen Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Möhren putzen (etwas Grün stehen lassen), schälen und waschen. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Spargel in kochendes Salzwasser geben und ca. 15 Minuten garen. Nach 5 Minuten Möhren zugeben. Blumenkohl in wenig kochendes Salzwasser mit einem Schuss Milch geben und ca. 10 Minuten kochen. Tiefgefrorene Erbsen in 1/8 Liter kochendes Salzwasser geben und zugedeckt 4-5 Minuten garen. Kerbel waschen, trocken tupfen und bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Gemüse abgießen und abtropfen lassen. Stubenküken aus dem Schmorfond heben und mit dem Gemüse auf einer großen Platte anrichten. Butter in einem kleinen Topf kurz aufschäumen, Kerbel zufügen und die heiße Kerbelbutter über dem Gemüse verteilen. Mit Kerbel garniert servieren. Schmorfond extra reichen. Dazu schmecken neue Kartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 65g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved