Haselnuss-Camembert auf Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Haselnuss-Camembert auf Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Feldsalat 
  • 200 Pfifferlinge 
  • 2   kleine rote Zwiebeln 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  • 3 EL  Apfelessig 
  • 1/2 TL  Senf 
  • 1/4 TL  Honig 
  • 4 EL  + 50 ml Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 Stück(e) (à 250 g)  Camembert light 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 70 Haselnussblättchen 
  • 60 gemahlene Haselnusskerne 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Salat putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Salat kalt stellen. Pfifferlinge putzen, waschen und abtropfen lassen. Größere Pilze halbieren. Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
2.
Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und klein hacken. Essig, Senf und Honig verrühren. 3 EL Öl darunterschlagen. Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
3.
Pfifferlinge darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen.
4.
Camembert vierteln. Eier in einer Schüssel verquirlen. Haselnussblättchen und gemahlene Nüsse in einer Schüssel vermengen. Käseviertel zuerst in Ei, dann in den Nüsse wenden. Den Vorgang nochmal wiederholen.
5.
50 ml Öl in einer Pfanne erhitzen. Käseviertel darin portionsweise unter Wenden ca. 5 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat, Zwiebelscheiben, Pfifferlinge und Vinaigrette vermengen und nochmals abschmecken.
6.
Etwas Salat und je 2 Camembertstücke auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 53 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved