Haselnuss-Stangen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 300 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 1   Eigelb  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 TL   gemahlener Zimt  
  • 3 Päckchen   Bourbon-Vanille-  
  •     zucker  
  • 100 g   Zucker  
  • 200 g   Butter oder Margarine  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Frischhaltefolie  
  •     Backpapier  
  • 1   Eiweiß  
  • 200 g   ganze, geschälte  
  •     Haselnüsse (gibtÕs fertig zu  
  •     kaufen)  
  • 3 EL   Zucker  
  • 1 TL   gemahlener Zimt  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, Backpulver, Eigelb, Salz, Zimt, Vanillezucker, Zucker und kühles Fett in Flöckchen zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kühl stellen.
2.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen. Kleine Rechtecke (7 x 3 cm) ausschneiden. Mit Eiweiß bestreichen und mit den Haselnüssen belegen. Nüsse fest andrücken. Zucker und Zimt mischen und darüberstreuen.
3.
Kekse auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Ergibt ca. 50 Stück.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved