Haselnuss-Zimtwaffeln mit karamellisierten Birnenspalten und Schokosoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Haselnuss-Zimtwaffeln mit karamellisierten Birnenspalten und Schokosoße Rezept

Zutaten

Für Waffeln
  • 800 reife Birnen 
  • 50 Zucker 
  • 1 EL  + 125 g weiche Butter 
  • 2–3 EL  Zitronensaft 
  • 80 gemahlene Haselnüsse 
  • 25 Haselnussblättchen 
  • 80 Puderzucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 1 TL  gemahlener Zimt 
  • 200 ml  Milch 
  • 100–125 ml  Schokoladensoße 
  • 1 TL  Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Öl 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Birnen schälen, vierteln entkernen und in Spalten schneiden. Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. Erst 1 EL Butter, dann Birnenspalten und Zitronensaft zufügen und ca. 2 Minuten köcheln lassen.
2.
In eine Schüssel geben und auskühlen lassen.
3.
Gemahlene Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Pfanne säubern, Haselnussblättchen ebenso rösten, herausnehmen und auskühlen lassen.
4.
125 g Butter, 80 g Puderzucker und Salz in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander im Wechsel mit jeweils 1 EL Mehl unterrühren. Restliches Mehl, gemahlene Haselnüsse, Backpulver und Zimt mischen und zusammen mit der Milch kurz unterrühren.
5.
Herz-Waffeleisen vorheizen und dünn mit Öl ausstreichen. 1 kleine Kelle Teig einfüllen und bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Nacheinander sieben weitere Waffeln backen.
6.
Waffeln in Herzen teilen und warm oder kalt mit Karamell-Birnen und Schokoladensoße auf Tellern anrichten. Mit Haselnussblättchen und 1 TL Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Waffeln ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved